Home
Das Condo
Die Apartments
NaJomtien/Umgebung
Kontakt/Preise
Pattaya
Impressionen
Thai-Heilkräuter
Impressum

"Sanctuary of Truth" zu Deutsch "Heiligtum der Wahrheit" heißt der komplett aus Teakholz gebaute Tempel (sogar die Verbindungen, die normalen "Nägel" sind aus Holz), nach Vorlagen aus dem 17.Jahrhundert. Er steht in Naklua und es wird seit 1984 daran gebaut. Das Meisterwerk der Holzschnitzerkunst ist das Lebenswerk eines in Thailand zu Reichtum gekommenen chinesischen Einwanderers. (Naklua Soi 12, am Meer)

Ban Sukhawadee - Das 60 Rai grosse Gelände in Banglamung, im Norden Pattayas, ist ein Kongress- und Ausstellungszentrum, das Thailands grösster Geflügelzüchter und -verarbeiter, die SAHA-Farms gebaut hat. Seen, Statuen, Skulpturen, Springbrunnen und gepflegte Grünanlagen laden zu einem ausgiebigen Rundgang ein. Das Ban Sukhawadee ist täglich geöffnet. (Sukhumvit)

 
Der Million Years Stone Park - Der Park liegt zusammen mit der Pattaya Crocodile Farm ca 10 km nordöstlich von Pattaya. Dort gibt es viele thailändische Blumen und Bäume, aber auch japanische Bonsaibäume zu sehen. In der Krokodilfarm gibt es eine eigene Show und viel Wissenswertes über diese und andere Reptilien und Tiere zu erfahren. Der angeschlossene Zoo kann den Besucher nicht nur Tiger, sondern auch das Wahrzeichen Thailands, die Elefanten bieten. (Countryside)
Der "Three Kingdom Theme Park" ist einer der berührendsten Orte für den Einblick in die Literatur Chinas. Das in Asien bekannteste historische Epos "Romance der Heiligen Drei Könige" von Luo Guan Zhong aus der Ming-Dynastie bildet das zentrale Thema des Parks. Riesige Wandmalereien auf handgemalten Fliesen zeigen die Geschichte dreier Könige. Der Park bietet Schönheit und ruhige Atmosphäre und ein Vermächtnis des Gründers. (Countryside)
Mini Siam an der Sukhumvit bei Kilometer 143, dort gibt es verschiedene verkleinerte Nachbildungen von Bauten aus ganz Thailand zu sehen. In der internationalen Abteilung gibt es unter anderem den Eifelturm, die Freiheitsstatue und den Kölner Dom und viele andere Bauten zu betrachten. (Sukhumvit)
 
 
  Bottle Art Museum - fährt man auf der Sukhumvit von Pattaya Central Road nach Süden, sieht man das Gebäude nach einigen hundert Metern. Es ist das einzige Museum seiner Art in der Welt. Mehr als 300 schöne Miniaturen in Flaschen, hergestellt vom niederländischen Künstler Pieter Bij de Leij, in einer grossen, kühlen Halle. Einige Highlights sind: Siamesische und laotische Tempel, chinesische Pagode aus Singapur, moslemische Kirche (Saudi-Arabien), Suan Luang (königlicher Garten), Buddha-Bildnisse, eine phantasiereiche siamesische Stadt, Paläste, europäische Denkmäler u.a. (Sukhumvit)  
 
Tiffany Show - Sehr professionelle Bühnenshow der schönsten Tranvestiten Thailands und der Welt. Kopien der Broadway-Auftritte von Weltstars werden hier geboten. Alljährlich finden "Miss Tiffany Universe-Wahlen" statt, die meist von thailändischen Ladyboys gewonnen werden. Sehenswert. Täglich Show time um 18:00 , 19:30, 21:00h. (Nördliches Stadtzentrum). 
 

Ripley´s Believe It or Not -Museum - Ein knallrotes DC-3 Flugzeug aus dem Vietnamkrieg ragt aus dem Royal Garden Resort und zeigt den Weg zum Museum. Von dieser Art Museum gibt es in ganz Asien nur wenige. Dort gibt es unter anderem einen Flugsimulator, der am laufenden Band Ungewöhnliches zeigt, ein 3D-Kino mit sonderbaren Tieren, menschlichen Extremleistungen uvm.
Angstvolle Menschen sollte diese Attraktion meiden. (Stadtmitte)
 
 
Vom Khao Pattaya Big Buddha (Bath Khao Phra) auf dem Hügel oberhalb Pattayas hat man den schönsten Ausblick über die ganze Bucht, südlich nach Jomtien bis Bang Saray und nördlich bis Naklua. Die Sonnenuntergänge sind dort oben ein Erlebnis. Viele Hotels brennen auf Wunsch betuchter Gäste zum Geburtstag oder Hochzeit private Feuerwerke ab.
Von hier hat man den besten Überblick über das Seebad Pattaya. (Südl. Stadtzentrum)

 
 
Pattaya Water Park - Der Wasserpark zwischen Pattaya und Jomtien hat verschiedene Wasserrutschen, Jacuzzis und ein riesiges Schwimmbad, er ist ideal für Familien und hat einen direkten Zugang zum Meer. Der Tower hat eine drehende Restaurant-Plattform, um Pattaya und Umgebung bes. in den Nachmittags- und Abendstunden von oben zu betrachten. Als besonderen Nervenkitzel kann man sich von der 180m hohen Restaurantplattform am Seil bis nach unten gleiten lassen.
Auch in NaJomtien ist ein weiterer Water Park im Bau.
 
Underwater World Pattaya ist eines der größten und modernsten Ozean-Aquarium in Asien. Ein sieben Zentimeter starker Acrylglas-Fußgängertunnel führt unter dem Aquarium hindurch, Tausende von Meerestieren füllen das maritime Leben darin. Nicht nur für Kinder ein Einblick in die Unterwasserwelt. (Sukhumvit)

Unsere Apartments sind für den Langzeitaufenthalt von Rentnern bestens geeignet.
Denken Sie dabei aber bitte immer an eine ausreichende Langzeit-Auslands-Krankenversicherung, die Gesetzliche Krankenversicherung leistet nicht in Thailand.

Diese Webseite wirkt am besten im Format 16:9 auf besonders breitem Bildschirm - Photos Copyright teils Horst Schumm, teilweise mit freundlicher Genehmigung der Rechte-Inhaber.